LIGHTSCAPES

Lightscapes

Die Wertschätzung von gutem Licht

Bei Licht handelt es sich um eine wesentliche Energiequelle. Von hell bis dunkel und umgekehrt beeinflusst das Licht unsere Umgebung, unsere Stimmung und unser Wohlbefinden. Durch die Akzentuierung von Details oder deren Verschleierung im Schatten kann eine Beleuchtung das Raumgefühl im Nu verändern.

Der Hauptbeweggrund für das Bestehen von LYFA ist die Weiterentwicklung von gutem Licht. Unsere Handwerkskunst beruht auf stolzen Traditionen und umfassendem Wissen. Bei der Schaffung des ultimativen Lichterlebnisses gehen wir von drei verschiedenen Arten von Licht aus – direkt, indirekt oder diffus. Auf Basis ihres Effekts, ihrer Richtung und Art sind sie jeweils auf einen bestimmten Zweck ausgerichtet.

Bei der Lichtgestaltung eines Raumes geht es um ein angenehmes Beleuchtungsniveau. Ob es sich dabei um direktes Licht am Schreibtisch, dekoratives Licht im Wohnzimmer oder diffuses Licht über dem Couchtisch handelt, um das gewünschte Ambiente zu schaffen. Ein ideales Lichtszenario ist das Ergebnis eines komplexen Zusammenspiels zwischen Raum, Atmosphäre, Licht und Form. Bei der Arbeit mit Licht basiert unsere Designphilosophie auf dem Leitsatz „Die Form folgt der Funktion“. Das Licht ist das Herzstück, von dem wir uns nach außen arbeiten, um das perfekte Lichterlebnis zu schaffen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf hochwertigen Materialien, um das Grundprinzip von gutem Licht zu erfüllen.

Direkte Beleuchtung

Direkte Beleuchtung ist eine fokussierte Belichtung mit einer exponierten Lichtquelle. Sie verbessert die Sichtbarkeit und richtet das Licht dorthin, wo es gebraucht wird. Indem sie Objekte und Oberflächen hervorhebt, ist die direkte Beleuchtung für bestimmte Zwecke nützlich, wie z. B. zum Lesen oder für die Zubereitung von Speisen in der Küche. Die Wahl der richtigen Lichtquelle ist entscheidend, um blendendes Licht und eine zu starke Beleuchtung zu vermeiden. 

Indirekte Beleuchtung

Indirekte Beleuchtung ist ideal für die Schaffung eines stimmungsvollen Ambientes, da die Beleuchtung von reflektiertem, indirektem Licht aus der Quelle stammt. Das Licht wird in verschiedene Richtungen gestreut, was für eine dezente Helligkeit sorgt, während die verborgene Lichtquelle ein blendfreies Erlebnis gewährleistet. Die Wahl der richtigen Lichtquelle ist wichtig, um ein ausreichendes Beleuchtungsniveau zu gewährleisten.

Diffuse Beleuchtung

Diffuses Licht ist nicht richtungsbestimmt; es gibt ein weiches Streulicht, das nicht auf bestimmte Objekte oder Oberflächen gerichtet ist. Das Licht durchdringt eine lichtdurchlässige Oberfläche, wodurch ein weicherer Schein entsteht, was sich gut für eine allgemeine Raumbeleuchtung oder ein stimmungsvolles Ambiente eignet. Die Wahl der richtigen Lichtquelle ist wichtig, um unerwünschte Muster auf den beleuchteten Oberflächen zu vermeiden. 

Ein angenehmes Beleuchtungsniveau

Die Wahl der idealen Lichtquelle ist von entscheidender Bedeutung. 
Wir haben für jedes Beleuchtungsdesign eine Liste der empfohlenen Leuchtmittel hinzugefügt. Weitere Informationen finden Sie in den ausführlichen Produktdetails auf jeder Produktwebsite. 

Viel Vergnügen mit dem guten Licht von LYFA